Wein-Sachverstand

Info

Wein-Sachverstand

Die Industrie- und Handelskammer für die Pfalz hat Kirk Bauer am 11. April 2012 als Sachverständiger für „Beurteilung und Echtheitsprüfungen von Wein“ öffentlich bestellt und vereidigt. 

Dazu hatte der Dipl.-Ing. für Weinbau und Getränketechnologie bereits im Dezember 2011 die besondere Fachkunde vor einem Expertengremium sowie die persönliche Eignung nachgewiesen.

Pro Jahr verkostet Herr Bauer viele hundert Weine verschiedenster Herkünfte, Qualitäten und Ausprägungen auf nationalen und internationalen Prämierungsveranstaltungen und kann so auf einen sehr großen Erfahrungsschatz zurück greifen. Des Weiteren ist er u.a. beratend für Verbraucher-Organisationen und Unternehmen in nicht-medizinischer Labordiagnostik tätig.

Aufgabengebiet

Bei der Sachverständigen-Tätigkeit ist grundsätzlich objektiv, weisungsfrei und unparteiisch ein vorgegebener Sachverhalt fachlich zu beurteilen oder zu bewerten. Über die Ergebnisse werden auf Anfrage Gerichts- und/oder auch Privat-Gutachten erstellt.

Aufgrund seiner fundierten Fachkenntnisse hilft der durch die IHK Pfalz für dieses Fachgebiet als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständige Kirk Bauer bei Angelegenheiten, in denen Zweifel über die Qualitäten eines Weines existieren.

Für folgende Bereiche können Wert- ,Schaden- und Versicherungsgutachten angefordert werden:

  • Schäden durch Transport
  • Schäden durch Diebstahl
  • Schäden durch Wasser oder Feuer
  • Schäden durch sonstige Einflüsse

Des Weiteren können Gutachten über die sensorischen Ausprägungen von Wein sowie Echtheitsprüfungen durchgeführt werden. Hier erhalten Sie eine aufgeschlüsselte Verkostungsanalyse und deren Interpretation.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …